EN DE PL

Workshop

Oldsmobile

Pictures:

Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966 Oldsmobile Toronado 1966
Oldsmobile Toronado 1966     

Model: Toronado
Year: 1966
Engine: 7,4L - 400 KM
Transmission: Automatyczna
History:

Oldsmobile Toronado ist einer der interessantesten Wagen auf dem amerikanischen Markt nach dem II Weltkrieg und dies dank vielen einzigartigen und innovativen Lösungen. Er erhielt sogar die Bezeichnung „The largest and most powerful production car ever to have been driven by its front wheels" – Die größte und leistungsstärkste Serien-PKW mit Frontantrieb.Ja, dieser Straßenkreuzer und Sport Car der 60'er zugleich hat Frontantrieb und dies ist nur eine der merkwürdigen Lösungen, die noch mehr überraschen, weil sie auch heute schwer zu finden sind. Der Motor unddas Getriebe kommen vom LKW, was seine enorme Leistungsstärke schafft. Auch von der Größe her, liegt er einem LKW nahe.Die Seitentür ist, wie in jedem Coupe, riesig. Deswegen ist sie vom Innen in zwei Griffsätze ausgerüstet - der eine für den Fahrer und der zweite für die Passagiere, die aussteigen möchten und für die, das Greifen nach vorne mühsam wäre.Eine weitere Merkwürdigkeit ist der Anzeiger vom Geschwindigkeitsmesser , wo es anstatt eines klassischen Anzeigers einen rotierenden Trommel gibt und der Anzeiger ist einfach eine gemalte horizontale Linie. Eine weitere interessante zu diesem Zeitpunkt Lösung waren die schließenden Scheinwerfer, die öffneten als das Abblendlicht eingeschaltet wurde.

What was made??:

Das Auto, wie es oft der Fall ist, kam zu uns im schlechten Zustand. Dies hat, wie üblich, die Demontage bis auf die kleinste Schraube oder Klinge und dann die Überprüfung verursacht. Sandstrahlen und Renovierung der Lackbeschichtung sind bei uns bereits das Standardwerk. Alle möglichen Elemente wurden renoviert und was viel mehr wie Schrott als wie ein nützlicher Teil aussah, wurde durch einen neuen Teil ersetzt.. Das gleiche Schicksal kam auf die gesamte Antriebs-und Fahrwerkstechnik, zusammen mit der Bremsanlage. Der Innenraum ist auch eine Menge neuer Elemente und der Höhepunkt der Arbeiten war die neue Lederausstattung mit gesticktem Logo auf dem Vordersitz. So kehrte auf die Straße ein großer Klassiker zurück, der sich ausgezeichnet zur täglichen Nutzung eignet.